Berufsorientierung

Unsere Schülerinnen und Schüler werden in den dritten Klassen in 14-tägig durchgeführten Berufsorientierungseinheiten über die vielen Möglichkeiten der Berufswahl informiert. In den vierten Klassen gibt es eine Wochenstunde Berufsorientierung als verbindliche Übung für die Jugendlichen. Der Persönlichkeitsbildung wird dabei ebenfalls große Aufmerksamkeit gewidmet.

 Schwerpunkte sind:  

  • Realbegegnungen
  • Besuch von Jobmessen 
  • Besuch der Jugendmessen der Arbeiterkammer in St. Pölten
  • Besuch des BIZ in Waidhofen mit Berewrbungsworkshops
  • Talentecheck mit Potentialanalyse im WIFI
  • Infos über Tourismusberufe („get a job“)
  • Vorträge der Internetplattform „lehre-respekt“
  • Workshop von „technik bewegt“ über Raumplanung und Architektur
  • Individuelle Berufsorientierungstage
  • Informationsabend über weiterführende Schulen
  • Einladung von Role Models (Eltern, ehemalige Schüler/innen)
  • Zusammenarbeit mit Berufsschulen, der HAK und FS Gmünd