AK Young Jugendtheater

Ist „Mobbing“ ein Thema für SchülerInnen? Ja, denn es kann jede/n treffen. Und genau dort setzt das AK YOUNG Jugendtheater an. Mit „Lauras Sieg“ übersetzt das Kontaktiertheater das ernste Thema Mobbing in Jugendsprache. Die 90 begeisterten SchülerInnen der Neuen NÖ Mittelschule Gmünd I wurden von den SchauspielerInnen interaktiv in das Stück einbezogen und zum Mitdenken und Mitmachen angeregt. Denn „Mobbing“ geht jeden an.
Wie wichtig die Auseinandersetzung mit Mobbing für junge Menschen ist, zeigte das rege Interesse der SchülerInnen und die anschließende ernsthafte Diskussion mit den Akteuren.

Fotos